Ordens/Homi Darstellungen

Zu meiner Person ist zu sagen das ich versuche in erster Linie einen Deutschordensritter darzustellen der sich in etwa mitte des 13. Jhd. bewegt.

Speziell die Zeit 1239 finde ich sehr interessant um die Person Konrad von Thüringen, auf die meine Ordensdarstellung aufbaut.

Aber im Laufe der letzen 20 Jahre seit dem ich mich nun mit dem Thema befasse sind viele weitere Darstellungen dazu gekommen die ich niemandem vorenthalten möchte.

Aktuell ist meine interesse aber zu einer Karolingischen Darstellung gewandert an der ich nun die kommenden Jahre feilen möchte, aber natürlich ohne die anderen Darstellungen aus dem Auge zu verlieren.

 

Kommentare sind geschlossen.